Aller-Weser-Trophy in Verden
Geschrieben von Ursula Jarré   
Dienstag, 29. August 2017

Zwei Tage Aller-Weser-Trophy in Verden – zwei Tage mit tollen Ergebnissen für den GGC: in drei Klassen konnte die Trophy nach Bremen entführt werden: In der HGr. A-Latein waren es Alexander Beuss und Sina Hartung mit einem ersten und einem zweiten Platz. In der HGr.-B-Latein waren die Ergebnisse etwas gemischter: Sebastian Lambrecht und Ielyzaveta Zymovets machten nach zwei Platzierungen am ersten Tag und zwei Siegen am zweiten Tag den Trophy-Gewinn perfekt. Anton Richter und Lisa-Marie Brückner konnten in der HGr. C-Latein alle vier Turniere gewinnen und somit unangefochten die Trophy in Empfang nehmen. Daneben gab es noch viele Platzierungen, diverse Aufstiege darunter einen sogar in die S-Latein: Leon Falke und Anastasia Shishkina stiegen mit einem Sieg des A-Latein-Turniers am zweiten Trophy-Tag in die höchste deutsche Startklasse auf.

Die Ergebnisse der Finals:
1. Tag – 26. August 2017
HGr. D-Latein (18 Paare)
2. Jan Müller / Johanna Holthuis und Aufstieg nach C-Latein
6. Johannes Steffen / Yannika Holthey

HGr. C-Latein (12 Paare)
1. Anton Richter / Lisa-Marie Brückner
3. Cedric Bender / Allegra Graul
6. Hendrik Pröhl / Esther Bauchwitz

HGr. C-Standard (7 Paare)
3. Dennis Heide / Jennifer Reul

HGr.-B-Latein (18 Paare)
2. Jan Frost / Joana Büsching und Aufstieg nach A-Latein
3. Sebastian Lambrecht / Ielyzaveta Zymovets
4. Lars Quella / Lea-Sophie Pohle
-------------------------
15. Anton Richter / Lisa-Marie Brückner

HGr. A-Latein (8 Paare)
1. Alexander Beuss / Sina Hartung
3. Leon Falke / Anastasia Shishkina
4. Sven-Olaf Andersen / Tabea Horstmann
6. Dennis Heide / Jennifer Reul

HGr. C-Latein (12 Paare)
1. Anton Richter / Lisa-Marie Brückner
2. Cedric Bender / Allegra Graul
4. Björn-Alexander Meyer / Jelena Ilic und Aufstieg nach B-Latein

HGr. B-Latein (18 Paare)
2. Jan Frost / Joana Büsching und Aufstieg nach A-Latein
3. Lars Quella / Lea-Sophie Pohle
5. Sebastian Lambrecht / Ielyzaveta Zymovets

2. Tag – 27. August 2017
HGr. D-Latein (16 Paare)
3. Johannes Steffen / Yannika Holthey
5. Ole Meyer / Pia Mothes

HGr. C-Latein (17 Paare)
1. Anton Richter / Lisa-Marie Brückner
4. Cedric Bender / Allegra Graul

HGr. C-Standard (8 Pare)
2. Dennis Heide / Jennifer Reul

HGr. B-Latein (15 Paare)
1. Sebastian Lambrecht / Ielyzaveta Zymovets
3. Lars Quella / Lea-Sophie Pohle

HGr. A-Latein (9 Paare)
1. Leon Falke / Anastasia Shishkina und Aufstieg nach S-Latein
2. Alexander Beuss / Sina Hartung – Gewinner Trophy A-Latein
4. Julain Warnke / Madleine Herceg
5. Dennis Heide / Jennifer Reul
6. Jan Frost / Joana Büsching
7. Sebastian Lambrecht / Ielyzaveta Zymovets

HGr. D-Latein (14 Paare)
5. Johannes Steffen / Yannika Holthey

HGr. C-Latein (14 Paare)
1. Anton Richter / Lisa-Marie Brückner – Gewinner Trophy C-Latein
3. Cedric Bender / Allegra Graul

HGr. B-Latein (14 Paare)
1. Sebastian Lambrecht / Ielyzaveta Zymovets
5. Lars Quella / Lea-Sophe Pohle
-------------------------------
7. Anton Richter / Lisa-Marie Brückner