B-Team jetzt erstklassig!

Formationsaufstieg, Landesmeisterschaften, Platzierungen

In Syke wurde das letzte Saisonturnier der 2. Bundesliga der Lateinformationen ausgetragen. Das B-Team des GGC, erst in dieser Saison aus der Regionalliga aufgestiegen, sortierte sich gleich beim ersten Saisonturnier in Ludwigsburg mit einem ersten Platz in die Reihe der Favoriten ein. In den folgenden vier Stationen wurde es jeweils der zweite Platz, insgesamt Tabellenplatz Zwei und damit war der Aufstieg in die 1. Bundesliga Lateinformationen perfekt. Ein rasanter Aufstieg, nun hat der GGC wieder zwei Formationsteams in dieser höchsten Liga. Das B-Team ist auch schon startberechtigt für die Deutsche Meisterschaft, die am 09. November 2019 in Hamburg stattfindet. Auf dieses Ereignis freuen sich Mannschaft und Trainer schon sehr. Ebenfalls in Syke fand das Turnier der Regionalliga Latein statt, hier konnte das GGC C-Team ebenfalls einen zweiten Platz ertanzen.

Die Jugend war im Casino Oberalster in Hamburg zur Gebietsmeisterschaft Kombination, d. h., Standard und Latein, angetreten. Gebietsmeister 2019 und Bremer Landesmeister der Jugend A wurden Philipp Vovk und Angelina Gensrich. Bei den Junioren II B konnten sich Wladislaw Riedinger und Josephine Chukwudelunzu ebenfalls ganz oben auf dem Treppchen platzieren und wurden Gebietsmeister und Bremer Landesmeister dieser Klasse.

In Reinbek ermittelten die Senioren IV ihre Landesmeister im Rahmen der gemeinsamen Landesmeisterschaften der fünf norddeutschen Tanzsportverbände. In der Sen. IV S-Standard konnten Walter und Luise Stubben den zweiten Platz im Gesamtklassement ertanzen und wurden damit Bremer Landesmeister. Vierte in der Bremer Rangfolge wurden Carsten und Heidemarie Kanning mit Platz 16-18. Insgesamt waren 27 Paare am Start.

Karin Töllner und Dieter Dannewitz vom Grün-Gold-Club Bremen e.V. wurden ebenfalls in Reinbek Landesmeister von Bremen der Sen. IV B Standard mit einem ersten Platz in der Sen. IV B-Klasse. Außerdem wurden sie Dritte in der Kombination der B/A Klassen und konnten mit diesem tollen Ergebnis ihren Aufstieg in die A-Klasse krönen.

Weitere Ergebnisse:

WDSF Open Adult Latin Kiew:

  1. von 63 Roman Syrikh/Elizabeth Zymovets

Michel-Pokal in Glinde:

HGr. A-Standard

  1. Kevin Weinhold/Tanja Hense

Hannover-96-Pokal:

Jugend B-Latein:

  1. Luca Buschmeier/Marie-Thérèse Plehn