Neue Infos zu Trainingsmöglichkeien

Corona Update! Es wird immer NORMALER – aber das Virus ist immer noch da!
Liebe Mitglieder,
weitere Lockerungen haben es möglich gemacht, dass wir ab der nächsten Woche (Start 15.6.2020) das Gruppentraining wieder aktivieren können. Die Zeiten bleiben vorerst so wie diese vor der Pandemie gewesen sind. Sollten Verunsicherungen herrschen, sprecht bitte die Trainer*innen an, diese sind von uns informiert worden. Den Verhaltensvorgaben der Trainer*innen ist in jedem Fall zu folgen, diese haben die Verantwortung für das Gruppentraining und Privatstunden auf die Hygiene Vorschriften zu achten und diese durchzusetzen. Bitte achtet auf die Änderungen darin, diese sind erneuert worden.
Auch in das freie Training gibt es jetzt einen erweiterten Rückeinstieg, hier werdet ihr euch in der nächsten Zeit weiterhin über die Sportwarte anmelden müssen, wir arbeiten aber an einer elektronischen Lösung.
Folgende Personen/ Paarzahlen sind in unseren Sälen nach den Indoorabstandsregeln von 2 m Abstand zum nächsten Paar festgelegt worden und dürfen bitte nicht überschritten werden.
Wandschneiderstr. großer Saal: 32 Personen oder 16 Paare
Wandschneiderstr. kleiner Saal: 16 Personen oder 8 Paare
Hastedt Saal 1: 25 Personen oder 12 Paare
Hastedt Saal 3: 16 Personen oder 8 Paare
An eine Öffnung für weitere Aktivitäten in unseren Sälen haben wir nachgedacht und bitten um Verständnis, dass wir dies erst nach einer Erprobungsphase dieser Erweiterungen vorsehen wollen. Oder mit anderen Worten, wir wollen sehen ob mit dem nun wieder möglichen Betrieb alles so gut läuft, damit wir mehr erlauben können.
Wir freuen uns, dass wir wieder mehr möglich machen konnten, trainiert fleißig und bleibt gesund!
Für den Vorstand
Jens Steinmann
1. Vorsitzender