Weltmeisterschaft der Jun. II Latein in Sibiu / Rumänien

Gestern war für Dimitiri Kalistov und Luna Maria Albanese ein großer Tag – sie tanzten die Weltmeisterschaft der Jun. II Latein in Sibiu / Rumänien. Trotz Aufregung tanzten sich die Beiden bis ins Finale. Eine großartige Leistung. 55 Paare waren angetreten, die jeweils besten Paare Ihrer Länder, eine große Konkurrenz für Dimitri und Luna.  Die beiden zeigten Nerven und mit Ihrem 6. Platz schafften es die Dimitri und Luna unter die 6 besten Paare der Welt. Wir sind so stolz auf Euch.