Kategorie: Standard Archive | Grün-Gold-Club Bremen e.V.

HEGEMANN TROPHY – 31. 05. / 01. 06. 2019

 
PRESSEMITTEILUNG   HEGEMANN TROPHY Erstmalig in diesem Jahr richtet der Grün-Gold-Club Bremen e.V.  neben den bisherigen Großveranstaltungen mit nationalen und internationalen Formationsmeisterschaften auch internationale Turniere des WDSF aus, die im Rahmen des Dancing Superstars Festival ausgetragen werden. Sie werden die Tanzsportszene in Bremen weiter beleben und hochklassiges Tanzen in verschiedenen…

Gemischte Ergebnisse in Solingen, Nienburg und Glinde

 
Timur Imametdinov und Nina Bezzubova haben beim DTV-Ranglistenturnier der HGr. S-Latein in Glinde den zweiten Platz belegt hinter den amtierenden Deutschen Meistern Balan/Moshenska. Das war nicht unerwartet, jedoch gelang es Timur und Nina – trotz eines grippalen Infekts von Nina und nervenaufreibender Anfahrt mit 2 Stunden Stau auf der Autobahn…

Von den BYO in Rendsburg bis Mailand / Italien …

 
Baltic Youth Open in Rendsburg – Erfolge für die GGC Youngsters am laufenden Band … In der Tat: der jugendliche Nachwuchs dominierte z. T. die Turniere, insbesondere auch die Ranglisten, die bei der Jugend A-Latein und Jun. II B-Latein in Clubmeisterschaften ausarteten: bei den Junioren stellte der GGC vier der…

WM-Vierte: Philipp und Angelina

 
Platz für Vovk/Gensrich bei der WM Jun. II Standard! Einen tollen Erfolg konnten Philipp Vovk und Angelina Gensrich verbuchen: bei der Weltmeisterschaft der Jun. II Standard in Sibiu (früher Hermannstadt)/Rumänien erreichten sie das Finale und verpaßten mit dem vierten Rang nur knapp das Treppchen. Zur WM dürfen die nationalen Verbände…

Grand Slam in Moskau

 
Zum vierten Mal konnten Timur Imametdinov und Nina Bezzubova das Finale eines WDSF Grand Slam Latein Turniers erreichen: in Moskau kamen sie unter 241 Paaren auf den zweiten Platz, gleich hinter den Weltmeistern Tsaturyan/Gudonov aus Rußland. Zsolt Sándor Cseke und Malika Dzumaev verpaßten mit dem 25.-26. Platz nur ganz knapp…

Aufstieg nach Sen. II S-Standard

 
Wolfgang Ahlrichs berichtet begeistert: „Huuurrraaaa!!!! Wir haben es geschafft !!!! In Reinbek haben wir gestern das letzte Turnier in der A-Klasse Standard getanzt. Nach einem guten halben Jahr haben wir uns mal wieder auf die Tanzfläche gewagt. Eine tolle Turnieratmosphäre, alte bekannte Mittänzer und eine richtig gute Stimmung haben uns…

Diverse Ergebnisse – 14. – 22. Oktober 2018

 
Diverse nationale und internationale Erfolge für  unsere Paare: In Miami, Fl. / USA konnten Timur Imametdinov und Nina Bezzubova das Turnier der WDSF Open Adult Latin gewinnen. 53 Paare waren angetreten und Timur und Nina sicherten sich den ersten Platz mit deutlichem Punktevorsprung. In Elblag/Polen verpaßten Daniel Pastuchow und Carina…

Philipp und Angelina Deutsche Vizemeister Jun. II B-Standard

 
Ein äußerst erfolgreiches Wochenende haben Philipp Vovk und Angelina Gensrich  hinter sich gebracht: in Stuttgart wurden sie am Samstag deutsche Vizemeister der Junioren II B Standard unter 41 Paaren. Sie konnten dabei den langsamen Walzer für sich entscheiden, wurden allerdings in den restlichen vier Tänzen klare Zweite. Aber auch hier…

Abgeräumt – Norddeutsche Meisterschaften Jun./Jug. Standard

 
– und noch mehr Landesmeister im GGC … Vorab – neben der Reihe von Landesmeisterschaften gibt es natürlich auch noch die internationalen Turniere: hier konnten Zsolt Sándor Cseke und Malika Dzumaev bei den WDSF Open Adult Latin in Bratislava/Slovakei den vierten Platz unter 51 Paaren erreichen. Ihre ersten Sporen bei…

GLM HGr. II Standard – D- bis S-Klasse

 
Die Gemeinsamen Landesmeisterschaften der HGr. II Standard waren ein großer Erfolg –  insgesamt waren die Klassen unerwartet gut besetzt, sowohl quantitativ als auch qualitativ. Lennart und Nicole Heide wurden Landesmeister von Bremen in der HGr. II B und Johannes Rudolph/Melanie Flegel Vize in der HGr. II C.  Allein in der…

GOC 2018

 
Das weltweit größte Tanzsportevent, die German Open Championships (GOC) in Stuttgart, versammelte an fünf Tagen insgesamt 25.000 Zuschauer, mehr als 4.000 Paare aus mehr als 60 Nationen bei 47 Turnieren. Und mittendrin die GGC-Paare mit tollen Ergebnissen. Herausragend hier – wie nicht anders zu erwarten – das Ergebnis des WDSF…