In Lübeck wurde die Landesmeisterschaft Nord der Senioren ausgetragen. Für den GGC am Start bei den Sen. IV A waren Dieter Dannewitz / Karin Töllner. Sie gewannen nicht nur den Landesmeistertitel sondern auch das Gesamtturnier bei dem leider nur 3 Paare am Start waren. Mit diesem Sieg holten sich Dieter und Karin den noch fehlenden Aufstiegspunkt. Frisch in die S-Klasse aufgestiegen, tanzten Dieter und Karin auch um die Landesmeisterschaft der Sen. IV S mit und konnten sich auch hier über Landesmeistertitel freuen. Wir gratulieren ganz herzlich zum Turniersieg und 2 Landesmeistertiteln sowie zum Aufstieg in die S-Klasse.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Standard

Es gibt neue Landesmeister zu feiern. Beim TSC Braunschweig fanden am letzten Wochenende die Landesmeisterschaften der 5 Nordverbände der Kinder, Junioren und Jugend Latein statt. Es war für unsere Paare ein sehr erfolgreiches Wochenende.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein

Zsolt und Malika waren wieder international unterwegs. Bei den WDSF Timisoara Open konnten die beiden einmal mehr unter Beweis stellen, dass sie zut Weltspitze gehören.

39 Paare waren am Start und Zsolt und Malika konnten sich mit dem zweiten Platz im starken Starterfeld behaupten.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein

Beim Ranglistenturnier der Hauptgruppe S Latein in Düsseldorf tanzten für den GGC Simon Pozarski / Sandra Kretz als Jugendpaar dieses Turnier. Das Paar erreichte das Semifinale und belegte am Ende einen großartigen Platz 11.  Herzlichen Glückwunsch.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein

In Bad Blankenburg wurde am Saalebogen getanzt und mit Zsolt und Malika sowie Florian und Emilia fanden zwei Paare des GGC den Weg nach Thüringen.

Auf dem "Turnier am Saalebogen" konnten Zsolt und Malika überzeugen und belegten mit allen gewonnen Tänzen den 1. Platz. Florian und Emilia verpassten nur knapp das Finale und beendeten das Turnier mit einem 7. Platz.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein
  • Standard

Die Sonne schien an diesem Wochenende für Yigit Bayraktar und Lukrecija Kuraite in Siauliai (Litauen).  Die beiden traten beim „Sun-City-Cup“ in den Startklassen Junioren I B Standard (Samstag) sowie Junioren I B Latein (Sonntag) an.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein
  • Standard

Beim WDSF "Tivoli Frihden Cup" in Aarhus, Junioren bis 16 Jahre Latein, stellten sich Ragnars Ozols / Melina Richter sowie Dane Schulz / Greta Ozols der internationalen Konkurrenz. Beide Paare erreichten das Finale. Am Ende hieß es Platz vier für Dane Schulz und Greta Ozols gefolgt von Platz fünf für Ragnars Ozols und Melina Richter.
Wir gratulieren zu diesem super Ergebnis.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein

Daniel Dingis und Alessia Allegra Gigli waren in Dänemark unterwegs. Bei den WDSF Latein Open Adult erreichten sie das Finale und beendeten das Turnier mit einem fünften Platz.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein

In der Hauptgruppe B Latein waren gleich vier Paare des Grün-Gold-Clubs am Start. Mit einem dritten Platz in der Gesamtwertung sicherten sich Paul Maske / Carmen-Chantal Kupisz den Vize-Landesmeistertitel in ihrer Klasse.
Jaden Mull / Joanna Mull und Björn Alexander Meyer / Finja Merle Weber erreichten mit einem geteilten 7.-8. Platz den Final-Anschlussplatz. Mit einem 13. Platz beendeten Nicola Morrone / Katja Weniger das Turnier.
Wir gratulieren allen Paaren zu diesen Platzierungen!

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein

Ein Zeichen setzten unsere Paare in der Hauptgruppe A. Allein vier Paare erreichten das Finale.
Sieger des Gesamtturniers und somit Bremer Landesmeister wurden Simon Pozarski / Sandra Kretz. Der zweite Treppchenplatz des Gesamtturniers ging an Daniel Andras Hegyi / Giuliana Domingues da Silva, die sich mit dieser Platzierung auch den Vize-Landesmeistertitel sicherten.

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein