Auch wenn es nicht ganz für das Finale gereicht hat – besonders schade bei Daniel und Angelina, weil es so knapp ist – die Ergebnisse können sich sehen lassen: drei von vier erreichten das Semifinale.

Hier das Endergebnis:

7. Daniel Andras Hegyi / Angelina Gensrich
10. Fabian Glatz / Delia Breitmaier
12. Andreas Bergen / Katharina Scharova
-----
40. Dominik Veverka / Samanta Quint

Insgesamt waren 78 Paare angetreten.
Herzlichen Glückwunsch allen Paaren!

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein

Hier nun die Plazierungen unserer Paare bei der DM Jugend A-Latein, die sich sehen lassen können, auch wenn das Finale – wie bei der Junioren II B-Latein – knapp verpasst wurde:

7. Nikita Gross / Juliane Engelke
12. Pawel Pastuchow / Anastasia Kozlova
-----
15. Eddi Neufert / Nastasja Golant
19. Fabian Glaltz / Delia Breitmaier
23. Daniel Andras Hegyi / Angelina Gensrich
-----
34.-36. Michel Spiro / Sara Felycitas Fokken
43.-44. Andreas Bergen / Katharina Scharova
-----
76.-78. Dominik Veverka / Samanta Quint

Kategorie:
  • Ergebnisse
  • Latein

Bericht im Weserkurier

Roberto Albanese kümmt sich nicht nur um die Formationen und Grün-Gold-Paare, sondern nun auch national um den Latein-Nachwuchs

Kategorie:
  • Presseberichte